aba3

Seit 2011 verhandelt die pro APO Unternehmensberatung GmbH & Co. KG für eine stetig wachsende Zahl von Apotheken in ganz Deutschland Gruppenkonditionen beim pharmazeutischen Großhandel. In 2020 liegt der verhandelte Umsatz deutlich über 300 Mio. Euro. Großhandelspartner sind in diesem Jahr wie auch in den vergangenen Jahren Phoenix, Sanacorp, Noweda, Alliance Healthcare, GEHE und die Pharma Privat Gruppe. Die Konditionen sind nach Umsatzklassen gestaffelt. Die Teilnehmer verpflichten sich, ihren Hauptumsatz bei einem der jeweiligen Großhandelspartner zu tätigen. Weitere Pflichten der Apotheke bestehen nicht. Neben der Konditionsverhandlung ist auch die monatliche Kontrolle der Rechnungen Bestandteil der Vereinbarung zwischen der Apotheke und der pro APO Unternehmensberatung GmbH & Co. KG.