Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

pro APO Unternehmensberatung GmbH & Co KG
Rebsteige 6
88214 Ravensburg

Sitz der Gesellschaft: Ravensburg 
Handelsregister: Amtsgericht Ulm, HRA 724031
USt.Id.Nr. DE 296160693
Tel 0751 65282460
Fax 0751 65282461
E-Mail: Axel.Toussaint@t-online.de

Besuch der Homepage

Die bloße informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO)

Da die nachstehenden Daten zur Bereitstellung unseres Dienstes technisch mitunter erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anbieten zu können und auch die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten, insbesondere Schutz vor Missbrauch zu bieten, sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass diese Daten – bei einer am Stand der Technik orientierten Gewährleistung der Datensicherheit – verarbeitet werden können, wobei Ihr Interesse an einer datenschutzkonformen Verarbeitung angemessen berücksichtigt wird.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Geräts (z.B. Rechner, Smartphone, Tablet).
Folgende Daten werden hierbei erhoben (in Klammern der Zweck):

  • Verwendetes Betriebssystem (Auswertung nach Geräten um optimierte Darstellung der Webseite sicherzustellen)
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (Auswertung der verwendeten Browser um unsere Webseiten hierfür zu optimieren)
  • Internet-Service-Provider des Nutzers (Auswertung der Internet Service Provider)
  • IP-Adresse (Darstellung der Webseite auf dem jeweiligen Gerät)
  • Datum, Uhrzeit, Zugriffsstatus – Datei gefunden, nicht gefunden etc. – und die Anfrage, die Ihr Browser an den Server gestellt hat (Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Webseite)
  • Ggf. Hersteller und Typenbezeichnung des Smartphones, Tablets oder sonstiger Endgeräte (Auswertung der Gerätehersteller und Arten von mobilen Endgeräten für statistische Zwecke)
  • die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Webseite)
  • die einzelnen Seiten unserer Webseite, die Sie aufrufen (Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Webseite)

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. 

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 7 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden 
Darstellung unserer Online Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: 
https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Kontaktformulare

Wenn sie das Kontaktformular nutzen, werden die von ihnen mitgeteilten Daten gespeichert. Sobald ihr Anliegen abschließend bearbeitet wurde, werden ihre Daten gelöscht. 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLSVerschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol 
in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Um unser Webangebot zu optimieren und die Nutzung für Sie so gut wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihrem Computer hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Ihre Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Website oder Ihre dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird vermieden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen. Technisch notwendige Cookies sind nicht zwingend erforderlich um die Website anzuzeigen. Einige Funktionen der Webseite können ohne diese Cookies jedoch nicht ordnungsgemäß verwendet werden. 

Cookies zur Reichweitenmessung sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Website, z.B. Webseitenaufrufe oder Fehlermeldungen. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden ausschließlich aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Mitgliederbereich (nur nach Login erreichbar)

Die Anmeldedaten des Mitgliederbereichs und die im Mitgliederbereich übermittelten Daten insbesondere die Beiträge im Boardbereich werden gespeichert. Die eingegebenen Daten des Zahlentools werden gespeichert. Eine Löschung findet nicht statt. Die gespeicherten Daten sind zwecknotwendig, zur Durchführung des abgeschlossenen Vertrags. Ohne Speicherung kann die qualitativ notwendige Vergleichsfunktion der Daten zwischen den Nutzern nicht erfolgen, da aussagekräftige Parameter nur durch eine Betrachtung von vergangenen Zeiträumen erreicht werden können. Die Daten des Zahlentools sind für die Nutzer anonymisiert. 

Rechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Hinsichtlich des Auskunftsrechts und des Löschungsrechts gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Sie haben zudem das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. 

Zuständig ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, 

Königstraße 10 a, 70173 Stuttgart.